Monte Albán

[deutsche Version weiter unten]

Jueves 21-APR-2011

Monte Albán era la ciudad más grande de los zapotecos. Los zapotecos creaban una plataforma artificial en la cima de la montaña. La vista de Monte Albán a las valles es impresionante. Las ruinas están en altitud de 2,000 metros. Hay muchas tumbas, estelas y un edificio con objectivo desconocido (los arqueológicos creen que él era un observatorio).

Los zapotecos jugaban el juego de pelota también. Pero ellos no sacrificaban a jugadores – esa es la sospecha …

… y por supuesto, hay muchas touristas en Monte Albán!

Donnerstag 21-APR-2011

Monte Albán war die größte Stadt der Zapoteken. Die Zapoteken erschufen eine künstlichen Plattform an der Spitze des Berges. Der Blick von Monte Alban in das Tal ist atemberaubend. Die Ruinen liegen auf einer Höhe von 2.000 Metern. Es gibt viele Gräber, Stelen und ein Gebäude mit unbekanntem Zweck (Archäologen glauben es war eine Sternwarte).

Die Zapoteken spielte ebenfalls das rituelle Ballspiel. Aber sie opfern die Spieler nicht – so die Annahme …

… und natürlich gibt es viele Touristen in Monte Albán!