Tour über die Halbinsel Yucatán

Wie darf man sich meinen Urlaub auf Yucatán vorstellen?
– Als zweiwöchige Tour de Force durch Kolonialstädte, Dschungel, Maya Ruinen und zum Schluss Karibikstrand.

Meine Routenpunkte in Yucatán werden alle einen eigenen Blogeintrag erhalten. Dieser Beitrag dient vielmehr der Orientierung und als Hilfestellung für andere Reisende. Im Vorfeld meines Urlaubs verbrachte ich mehrere Stunden mit Recherchen im Internet um rausfinden, wie man am besten über die Halbinsel reist. Das Ergebnis meiner Recherche war dürftig. Vielmehr habe ich “on the road” herausgefunden wie man geschickt von A nach B gelangt.  Vielleicht hilft dieser Beitrag anderen Reisenden bei ihren Vorbereitung für Yucatán. Doch gleich zu Anfang eine Vorwarnung: In Mexiko entwickeln sich Reisen dynamisch während man unterwegs ist😉

Travelmap Yucatán

Travelmap Yucatán

Datum Reiseroute Übernachtung
15-06-2011 Flug von Mexico DF nach Cuidad del Carmen (InterJet)
Weiterreise per Bus nach Campeche (ADO)
Campeche
16-06-2011 Maya Ruinen von Edzná per Tour von Xtalampak(?????) Campeche
17-06-2011 Frühsport am Malecón und diverse Museen Campeche
18-06-2011 Busreise von Campeche nach Mérida (ADO Terminal CAME) Mérida
19-06-2011 Maya Ruinen von Uxmal per Bus (Oriente) Mérida
20-06-2011 Maya Ruinen von Chichén Itzá aud der
Durchreise von Mérida nach Valladolid (ADO Terminal CAME)
Valladolid
21-06-2011 Maya Ruinen von Ek’Balam (Collectivo von Valladolid) Valladolid
22-06-2011 Maya Ruinen von Tulum (SUR oder Oriente nach Playa del Carmen) Valladolid
23-06-2011 Maya Ruinen von Cobá
(SUR???? nach Playa del Carmen, gleiche Route wie Tulum/Playa)
Rückkehr per Taxi
Valladolid
24-06-2011

27-06-2011
Weiterreise von Valladolid nach Playa del Carmen (ADO)
Überfahrt nach Isla Cozumel per Fähre (Ultramar)
Isla Cozumel
27-06-2011 –
29-06-2011
Rückkehr nach DF über Playa del Carmen, ADO nach Mérida CAME und Flug mit vivaaerobus von Mérida nach DF Playa del Carmen /
Mérida

Ein paar Kommentare:

Die Zonas Arqueológicas in Campeche sind kaum zugänglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Es gibt keine Busrouten in den Dschungel. Daher ist es empfehlenswert mit mehreren Personen die Kosten einer organisierten Tour zu teilen oder einen Mietwagen zu nutzen (Nachteil des Mietwagens ist, dass man die “Abkürzungen” zu den Ruinen nicht kennt).

Unscheinbare Städte wie Cuidad del Carmen und Valladolid haben sich logistisch gesehen als exzellete Routenpunkte herausgestellt. Dadurch, dass ich nach Cd. del Carmen geflogen bin, habe ich mindestens einen Tag für die Reise durch Campeche gewonnen (im Vergleich zu einem Flug nach Mérida). Außerdem waren die Flugtickets von InterJet nach Cd. del Carmen definitiv günstiger als Tickets nach Mérida, Playa del Carmen oder gar Cancún.

Die Ruinen von Chichén Itzá habe ich auf der Durchreise von Mérida nach Valladolid erledigen können. Genau wie ich es mir vorher erhofft habe. Das hat einen Reisetag eingespart. Jeden Backpacker kann ich diesen Tipp nahelegen: Morgens per Bus bis nach Chichén Itzá zu fahren, das Reisegepäck in der paquetería der Ruinen zu lassen und später am Nachmittag weiterzureisen.

Valladolid ist für mich der beste Knotenpunkt gewesen um Maya Ruinen in Yucatán und Quintana Roo zu besuchen. Ohne großen Reisestress konnte ich in einem Hostel in Valladolid bleiben und auf Tagesausflügen die umliegenden Maya Ruinen von Ek’Balam, Tulum und Cobá besuchen.

Alle obigen Angaben entsprechen meinen persönlichen Erfahrungen im Juni 2011. Es ist durchaus möglich, dass sich Flugrouten oder Buslinien ändern oder die oben genannten Gesellschaften ihren Service einstellen.
Allen Individualreisenden und Backpackern die sich nach Yucatán wagen wünsche ich viel Spaß und viel Glück auf der Reise!  – Hoffentlich nicht nur bei Parties an den Karibikstränden, sondern auch beim Erkunden von Kolonialstädten und Maya Ruinen😉

Google+

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s